Babymilch für die Kleinen

Auch ein ziemlich teurer Artikel, der aber immer wieder benötigt wird, ist Milchpulver für die Kitten oder Welpen in den Tierstationen.

 

Immer wieder einmal werden Minis gefunden oder abgegeben, die noch mit Milch gefüttert werden müssen. Oft sind ihre Mütter Opfer des Straßenverkehrs geworden oder aber die Mütter haben schlichtweg zu wenig Milch. Dies kann durch eine eigene Mangelernährung der Fall sein.

 

In jeder Tierstation ist daher ein kleiner Vorrat an Welpen-/Kittenmilch wichtig, wobei Katzen und Hunde eine jeweils eigene Milch benötigen.

TSV Neukirchen eV
TSV Neukirchen eV

Helficus konnte jetzt dem TSV Neukirchen eV, die dringend Kittenmilch für Babykatzen benötigten, mit dieser aushelfen und für die erwachsenen Katzen gab es direkt noch ein paar Beutelchen mit Nassfutter dazu.


Die Babymilch für Tiere ist ein Milchpulver. Dieses verdirbt nicht schnell und daher sind auch Packungen mit kurzfristig abgelaufenem Mindesthaltbarkeitsdatum für die kleinen Tierstationen oder Vereine immer eine wichtige Unterstützung. Diese "abgelaufenen" Produkte kann man oft preiswert erstehen oder nette Geschäftsleute geben sie für den Tierschutz als Spende. Bitte fragt alle gerne in den Tiergeschäften, in denen ihr für Eure Tiere einkaufen geht, ob sie Helficus mit Produktspenden unterstützen würden.


Je mehr Unterstützung wir bekommen, umso mehr können wir alle helfen. Bitte redet über uns mit Euren Kollegen, Verwandten, Freunden, anderen Tierbesitzern denn so besteht die Chance, daß immer jemand mal etwas abgeben kann, ein paar Euros spendet, der einen tollen Kontakt hat, der uns bzw. den Tieren weiterhilft.


Flyer von Helficus können Euch gerne zur Verfügung gestellt werden. Je mehr Menschen sich für die Tiere einsetzen, umso besser wird deren Leben. 




Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Lysann (Sonntag, 31 August 2014 00:06)

    Was bedeutet für Sie kurzfristig abgelaufen?

  • #2

    Helficus (Sonntag, 31 August 2014 10:17)

    Lysann, die Frage kann man so pauschal nicht beantworten, denn es hängt immer vom Produkt und der Verpackung ab.

    Ist ein Produkt noch originalverpackt, hält es länger über das MHD heraus, als ein bereits geöffnetes.

    Dosen-Nassfutter ist beispielweise länger zu verfüttern als das gleiche Futter in Schälchen oder Beuteln.

    Bei Welpenmilch wäre ein MHD, das bis 6 Monate abgelaufen ist bestimmt noch ok.