30. Oktober 2020
Täglich wird weitergearbeitet, damit aus dem neuen Grundstück, das als Brachland gekauft wurde, eine Erweiterung des Refugio Esperanza wird. Bisher konnte das Grundstück bereits komplett neu eingezäunt, das Gebäude saniert, weitere Gehege und Ausreisezwinger gebaut und Ausläufe für die Hunde geschaffen werden. In 2017 wurde das angrenzende Grundstück gekauft. Es bietet viele neue Möglichkeiten für das Refugio Esperanza und die Tiere. Damit weiter gebaut werden kann, ist die...
14. Dezember 2019
Meine Güte, wie die Zeit rennt.... Aber nicht nur die Zeit rennt - auch die Tierschützer rennen täglich um möglichst vielen Tieren zu helfen. Um Leben zu retten. Wir unterstützen die Menschen, indem wir ihnen bei Ihrem Kampf ein wenig Last von den Schultern nehmen wollen. Dies können wir alle tun, indem wir den Menschen vor Ort etwas von den Sorgen um die Finanzierung des Tierschutzes nehmen. Das ist alles andere als eine kleine Hilfe, denn jeder, der Schulden kennt, der weiß, wie es...
13. Dezember 2019
*knarz* das nächste Adventskalender Türchen öffnet sich. Huch! Freitag der 13.! Sind wir abergläubig? Irgendwie kann sich kaum jemand von mancher Marotte freisprechen. Man geht nicht unter einer Leiter hindurch, klopft auf Holz, ein zerbrochener Spiegel lässt einen doppelt nicht kalt, Schuhe auf den Tisch gestellt bringen Unglück und wenn die Hand juckt hofft man dass es Geld gibt. Wir wollen den heutigen Freitag den 13. nicht als Unglückstag sehen sondern zum Glückstag für die Tiere...
12. Dezember 2019
Viele werden sich nun vielleicht verwundert die Augen reiben.... Wie, doch wieder ein Wunsch? Sie schreibt? Was war los und was ist los? Ja, ich schreibe einen weiteren Wunsch. Ich werde allerdings Abstand davon nehmen in irgendeiner Form darüber näher zu berichten, was mich gestern zu dem drastischen Schritt unsere Homepage offline zu stellen und unsere aller Projekt Helficus als beendet zu erklären, bewegt hat. Glaubt mir, mich kann man bestimmt nicht einfach so umpusten. Zu viel habe ich...
11. Dezember 2019
In unserem umgekehrten Adventskalender sammeln wir jeden Tag um diese Türchen mit Geschenken füllen zu können. Wir bekommen nichts aus dem Adventskalender sondern wir legen etwas hinein. Ihr alle tragt dazu bei, wie prall das tägliche Türchen gefüllt werden kann mit Geschenken. Wobei jedes Türchen, jeder Wunsch, bis Weihnachten noch mit Geschenken bedacht werden kann. Erst dann wird das Türchen endgültig geschlossen. Allerdings werden zwischenzeitlich schon einmal Geschenke an die...
10. Dezember 2019
So, meine Freunde, ab heute werden die Kalendertürchen zweistellig. Heute ist der 10. Dezember und ich kann Euch den 10. Wunsch für unsere Projekte vorstellen. Am 10. Dezember ist Martina Hagens Geburtstag. Martina und Lambert Hagen haben vor vielen Jahren privat auf ihrem Grundstück das Refugio Esperanza gegründet, in dem Tiere, die vor der Tötung gerettet werden, einen sicheren Zufluchtsort finden. Das Refugio Esperanza ist unbestritten unser Haupt-Projekt. Wir helfen Martina und Lambert...
09. Dezember 2019
In unserer Adventskalender-Aktion sammeln wir fast ausschließlich Spenden für andere Vereine. Nur der erste Wunsch betraf Helficus selber - der nach Portohilfen. Wir möchten unsere Partnervereine bei der Finanzierung ihrer täglichen Arbeiten unterstützen, mit auf sie aufmerksam machen und Euch zeigen, wo Eure Spenden gut angelegt sind. Da die vorgestellten Projekte alle dringend Hilfe benötigen - manchmal wirklich die Zeit drängt - leiten wir die erhaltenen Spendengelder auch umgehend...
09. Dezember 2019
Mit unserem heutigen Wunsch begleiten wir Wilfried von den Tierfreunden Antalya in der Türkei ein wenig bei seiner täglichen Futtertour. In der Türkei gibt es viele - zu viele - Straßenhunde, die im Abfall nach etwas essbarem suchen um täglich satt zu werden. Zu viele Welpen werden geboren um ebenfalls dann auf den Straßen zu leben. So weit wie möglich werden die erwachsenen Tiere eingefangen, kastriert, geimpft und mit Parasitenschutz versehen, um danach wieder an ihren angestammten...
08. Dezember 2019
Heute ist der zweite Advent. Die zweite Kerze brennt auf den Adventskränzen. Wenn ich so um mich schaue dann sehe ich die Gemütlichkeit, die diese Kerzen verbreiten., Ich sehe aber auch 5 ehemalige Tierschutz-Notfellchen, die glücklich um mich herum streifen. Die eine Nacht in ihren weichen Körbchen verbringen konnten, mit einer warmen Decke oder Kissen. Die schon draußen ihre Erkundungen machen konnten und die ihr "Guten Morgen Leckerchen" verputzen konnten. Ich sitze mit einer heißen...
07. Dezember 2019
Habt ihr unseren Adventskalender-Wunsch von heute, den 7. Wunsch, schon entdeckt und gelesen? Werdet ihr wieder alle helfen den Wunsch zu erfüllen? Wieder einmal bitten wir Euch um Geldspenden. Wer spendet, der schenkt Vertrauen. Vertrauen, dass sein Geld oder seine Sachspende auch dort ankommt, wo sie hin soll. Dass sie gemäß des Verwendungszwecks eingesetzt wird. Leider bleibt es allzu oft beim frommen Wunsch und zurück bleibt zerbrochenes Vertrauen und Enttäuschung. Und nur zu oft wird...

Mehr anzeigen